Here we are



Aller Anfang ist schwer! Der Weg hierher war nicht immer einfach für uns. Aber wir würden um keinen Preis der Welt etwas daran ändern. Unsere Erfahrungen haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind - und wir haben aus unseren Fehlern gelernt. Davon könnt ihr heute profitieren.

Wir schreiben das Jahr 2020. Ein Jahr, das von einem Virus Namens Corona bestimmt wird.
Eine weltweite Pandemie macht sich breit und bringt das Leben, wie wir es kennen, aus dem Gleichgewicht.
Ob Politik, Weltwirtschaft oder das komplette Gastrogewerbe muss sich was einfallen lassen, damit die Menschen wieder Hoffnung schöpfen können.

 

Lang hat es nicht gedauert und 2 kluge Köpfe aus dem Münsterland hatten eine zündende Idee, dem Feucht-Fröhlichem Leben wieder einen Sinn und einen Namen zu geben.

 

Rock im Venn soll es heißen und findet im beschaulichem Naturschutzgebiet im Kuhlenvenn in Hochmoor statt.

Die beiden Veranstalter Marcel und Patrick haben keine Kosten und Mühen gescheut, ihr ganz eigenes und persönliches Festival für ihre Gäste steigen zu lassen.

Die Planungen für das Großevent im Naturschutzgebiet waren 
kurzfristig und knapp geplant.

Lediglich gut 8 Wochen blieben Zeit, um eine passende Lokation, Merchandise, Sicherheits- und Hygienekonzept sowie eine Pressekonferenz mit sämtlichen Informationen auf die Beine zu stellen.

 

Angespornt und voller Tatendrang sprudelten Ideen rund um das Festival in den beiden Köpfen.

Einkaufen, kalkulieren und realisieren waren das Motto der beiden Veranstalter.

Der finanzielle Druck unter dem die beiden standen war eine der großen Sorgen - aber auch dieses Ziel verloren sie nicht aus den Augen.

Mit einem Ticketpreis unter 100 € konnte das Festival für alle Beteiligten 
abgeschlossen werden.


„Wir sagen danke an alle die dabei waren! Es war uns eine riesen Freude, mit allen Freunden ein mega Wochenende zu feiern!“ 

 

to be continued in 2024...

Radio WMW Interview 2024

"Patrick ist einer der Mitgründer des Festivals und organisiert dieses Jahr schon das fünfte Mal "Rock im Venn".
Am 14.09.2024 spielen 8 verschiedene Live Bands ab 14:00 Uhr.
Dieses Jahr gibt es zu dem Festival Platz auch ein Gelände für alle Campinggäste.
Die Idee ist während der Coronazeit in dem Keller von Mitgründer Marcel entstanden. 2023 folgte die Vereinsgründung - seitdem haben sich die Mitgliederzahlen verdoppelt, die organisatorischen Faktoren des Festivals gefestigt und die Unterstützung der Menschen steigt stetig.
Weitere Infos und Tickets für "Rock im Venn 2024" gibt es hier!"

Radio WMW Interview 2022/2023

"Die Pandemie hat uns alle stark eingeschränkt. Doch das lassen zwei junge Männer aus dem Westmünsterland nicht auf sich sitzen. Der Pandemie zum Trotz haben die Beiden 2020 das erste Mal ihr eigenes Rock Festival auf die Beine gestellt. Genau dieses Festival geht jetzt in die dritte Runde."

"Am zweiten September Wochenende (08.-10.09.2023) findet wieder das Rock Im Venn 2023 in Gescher-Hochmoor statt. 5 Live Bands und ein Special Guests sind am Start, außerdem gibt es eine Aftershow-Party, Campfire und mehr."